Tarifrecht und Tarifpolitik

Gerechte Bezahlung sieht anders aus!
Unterschiedliches Gehalt für die gleiche Arbeit - so sieht es für die Angestellten im Vergleich zu ihren verbeamteten Kolleg*innen in NRW aus. Wenn die Angestellten auf die Straße gehen und streiken - für eine Verbesserung kämpfen - tun sie das auch für die verbeamteten Kolleginnen und Kollegen. Denn das erkämpfte Tarifergebnis wird in der Regel auch auf diese Gruppe übertragen.
Deshalb sollten auch Beamtinnen und Beamte ihre angestellten Kolleginnen und Kollegen bei Streiks und Demonstrationen unterstützen, d.h. Verständnis und Ermutigung zeigen und keinen Unterricht der Streikenden übernehmen.

Tarifrecht & Tarifpolitik
Los geht´s nach Düsseldorf - der Zug für faire Besoldung rollt

Ja 13 - für eine faire, längst überfällige Besoldung müssen wir immer noch kämpfen, damit NRW endlich seine Ankündigungen wahr macht!

Weiterlesen
Tarifrecht & Tarifpolitik
Problem „Fristversäumnis“ für Angleichungszulage

Die GEW kämpft für eine Fristverlängerung der Antragstellung für die Angleichungszulage (deutlich erhöht) für Lehrkräfte mit der Entgeldgruppe unter 12. Deshalb jetzt dringend einen Antrag stellen.

Weiterlesen
Tarifrecht & Tarifpolitik
Demo in Düsseldorf: Tausende Erzieherinnen fordern: „Mehr Große für die Kleinen“

Auch unsere Herner Erzieherinnen und Erzieher waren dabei. Sie berichteten am 21.05.19 der WAZ-Redakteurin Kathrin Meinke, warum sie die Demonstration unterstützen wollen.

Weiterlesen
Tarifrecht & Tarifpolitik
Tarifverhandlungen: Einigung der Arbeitgeber und Gewerkschaften am 2.03.2019

Die Tarifergebnisse und die Chronologie der Tarifrunde ist hier nachzulesen. Eure Meinung zu den Abschlüssen würde uns interessieren.

Weiterlesen
Tarifrecht & Tarifpolitik
Herne: Ca. 2000 Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes beteiligten sich in Herne am Warnstreik

Das Motto „Wir sind es wert“ oder „Wir sind die Guten“ tauchte auf Transparenten, Buttons und Fahnen immer wieder auf.

Weiterlesen